Qigong in der Eder-Aue

 

Qigongkurse in Obermöllrich

 
Die Evangelische Kirchengemeinde Obermöllrich bietet im Evangelischen Gemeindehaus je nach Nachfrage ein oder zwei Qigong-Kurse an.
Die chinesische Bewegungskunst Qigong fördert die eigene Lebensenergie. Die Bewegungsfolgen des Qigong helfen dem Körper sich aktiv zu entspannen, Stress abzubauen und so mehr Gelassenheit zu erlangen. Sie sind fast überall ohne Aufwand praktizierbar. Genau richtig für einen Ausgleich zum beruflichen und familiären Alltag also. Die Bewegungen kräftigen auch den Organismus und regen das Immunsystem des Körpers an.
Über das Einüben der Bewegungssequenzen hinaus geht es in den Kursen auch um die Themen Entspannung und Stressreduktion.

 

Der Herbstkurs Shibashi, Set 1 beginnt am
 
30.08.2021
Zeit: montags, jew. 20.15 bis 21.15 Uhr, 12 Abende
Ort: Anne-Frank-Schule, Halle 1, Fritzlar
Gebühr: 144,00. Die gesetzlichen Krankenkassen können eine Teil der Kursgebühr übernehmen. Ohne Bescheinigung für die KK: 120,00.

Kursleiter: Hans-Joachim Engewald, Pfarrer und Qigong – Lehrer
Info beim Kursleiter (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; 05622-930296)
 
 

 


Drucken