Qigong in der Eder-Aue

 

Qigongkurse in Obermöllrich

 
Die Evangelische Kirchengemeinde Obermöllrich bietet je nach Nachfrage ein oder zwei Qigong-Kurse an.
Die chinesische Bewegungskunst Qigong fördert die eigene Lebensenergie. Die Bewegungsfolgen des Qigong helfen dem Körper sich aktiv zu entspannen, Stress abzubauen und so mehr Gelassenheit zu erlangen. Sie sind fast überall ohne Aufwand praktizierbar. Genau richtig für einen Ausgleich zum beruflichen und familiären Alltag also. Die Bewegungen kräftigen auch den Organismus und regen das Immunsystem des Körpers an.
Über das Einüben der Bewegungssequenzen hinaus geht es in den Kursen auch um die Themen Entspannung und Stressreduktion.

 

Der Qigong-Herbstkurs „Shibashi 2“ wird direkt nach den Sommerferien starten!

Beginn: 05. September 2022
Zeit: montags, 16.45 bis 17.45 Uhr
Dauer: 12 Wochen
Ort: Gymnastikhalle der RFES, Schladenweg 41

Der Kurs ist auch für Anfänger geeignet. Wenn die Höchstteilnehmerzahl überschritten wird, kann auch ein zweiter Kurs eingerichtet werden. Dieser würde dann am gleichen Tag beginnen und jeweils von 15.30 - 16.30 Uhr gehen.

Eine Teilnahme an meinen Kursen ist derzeit nur unter 2G-Bedingungen möglich - unabhängig von Regelungen Hessens oder des Bundes.
 
 

 


Drucken